> Zurück

Keeper Academy Saisonausblick 2018/19

Office Handball 20.09.2018

Die Feldkirch Keeper Academy ist eines der jüngsten Projekte der feldkircher Jugendarbeit.

Geleitet wird diese von Christian Müller (Trainer mu18) und seinem Keeper-Trainer-Team Benjamin Müller (HE2), Tim Gangloff (HE1) und Zsofi Venicz (wu18).

Trainiert wird einmal in der Woche für knapp 2 Stunden. Die feldkircher TorhüterInnen nutzen das Angebot jede Woche und sind sehr fleißig. Die Trainer setzen sehr viel Wert darauf, dass die TorhüterInnen gerne kommen und sich drauf freuen. Deshalb werden wöchentlich neue Spiele und Übungen präsentiert. Auch Video- und Fotoanalyse, sowie Evaluation gehören zum Training.

Die Trainer besuchen auch Spiele der Jugendteams um den Goalies Feedback geben zu können. So möchte das Trainerteam möglichst nachhaltig und professionell arbeiten. Am meisten freuen sie die Trainer über die positiven Rückmeldungen der Teamtrainer und der Kids selber.