> Zurück

Schwere Auswärts-Niederlage gegen Rekordmeister Hypo Niederösterreich

Damen 1 05.03.2018
Die Damen des HC Sparkasse BW Feldkirch mussten sich auswärts gegen Rekordmeister Hypo Niederösterreich klar mit 29:14 geschlagen geben.

Von Anfang an war bei den Gästen der Wurm drin. Vor allem im Angriff konnte kein Konzept gefunden werden. Einzig die Torfrauen Bartek und Matyas hielten die Montfortstädterinnen ansatzweise im Spiel. Allerdings stand es zur Halbzeit trotzdem schon 17:9.

 

In der zweiten Hälfte nahm die Blamage dann größere Ausmaße an, denn der Ball konnte nur noch 5 mal im Tor untergebracht werden. Somit stand es nach der Schlusssirene 29:14.

 

Kader & Tore: Bartek (1), Matyas, Fehr; Mlinko (4/1), Lunardon (3), Scheidbach (3), Willi (1), Seipelt (1/1), Czabaday (1), Mayer, Vrdoljak, Weithaler, Nosch, Hofmann, Galijasevic.