Mitgliedschaft

Beginn der Mitgliedschaft:

Wenn du noch unsicher bist, ob Handball das Richtige für dich ist, laden wir dich ganz herzlich zum Schnuppertraining ein.

Um dauerhaft und voll an den Aktivitäten des Vereins (Trainings, Spiele, Turnierteilnahmen, Events) teilnehmen zu können, ist eine "ordentliche Mitgliedschaft" im Verein nötig.

Dafür werden die unten angeführten Beiträge fällig.

 

Für die Teilnahme bei Spieltagen (U8, U10) bzw. Spielen (ab U12) ist ein Spielerpass des ÖHB und eventuell des DHB Voraussetzung.

Ein Spielerpass kann vom Verein erst nach einem Antrag auf Mitgliedschaft und nach Übermittlung der notwendigen Unterlagen beantragt werden.

Beide Dokumente sind am Beitrittsformular verlinkt.

 

Um reibungslose Abläufe und weiterhin niedrige Mitgliedsbeiträge zu ermöglichen, ist ausser dem Mitgliedsbeitrag auch ein gewisses Maß an Unterstützung für die eigene Mannschaft notwendig. So müssen z.B. für Auswärtsspiele immer genügend Fahrer zur Verfügung stehen, bei Heimspielen werden Personen für das Schiedsgericht benötigt (hier verweisen wir auf die jährliche Kampfrichterschulung im Umfang von 1,5 Stunden), und auch die Kantine muss betrieben werden.

 

Die Mitgliedschaft kann online unter folgendem Link beantragt werden:

Antrag auf Mitgliedschaft (und Link zu den nötigen Unterlagen)

 

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den Trainer.

Beendigung der Mitgliedschaft: 

Die Mitgliedschaft endet gemäß Vereinsstatuten durch Ausschluß oder durch freiwilligen Austritt, welcher nur durch schrifltiche Erklärung rechtzeitig vor Beginn der neuen Saison (jeweils zum 1.8. eines Jahres) erfolgen kann. Durch die Schriftform wollen wir keine Hürden aufstellen, sondern eine zuverlässige Bearbeitung sicherstellen.

Wer also nicht länger Mitglied sein möchte, sollte sich freundlicherweise beim Trainer und der Mannschaft persönlich verabschieden und muss den Austritt schriftlich über das Kontaktformular bekannt geben.

Fehlt diese schriftliche Abmeldung, können wir die Mitgliedschaft nicht von uns aus beenden. Es wird dann eine aktive Mitgliedschaft in eine unterstützende Mitgliedschaft mit einem Jahresbeitrag von 15 EUR umgewandelt.

 

Alternative "unterstützende Mitgliedschaft":

Da es uns aber immer leid tut, wenn uns jemand verlässt, möchten wir hier auf die Möglichkeit einer "unterstützenden Mitgliedschaft" verweisen. Dadurch bleibst du weiter auf dem Laufenden, was im Verein so passiert und erhältst Einladungen zu wichtigen Events.
Gleichzeitig unterstützt du mit einem kleinen Mitgliedsbeitrag die Jugendarbeit des Vereins weiter.

Ein Wechsel auf diese Mitgliedschaftsart erfolgt ebenfalls über das Kontaktformular 

Dort können selbstverständlich auch weitere Informationen erfragt werden.

Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag ist der jährliche Betrag, den ein Mitglied zu bezahlen hat, um an den Trainings und Wettkämpfen seiner Altersgruppe sowie Vereinsveranstaltungen während der Saison teilzunehmen.

Der Mitgliedsbeitrag soll sich an den angebotenen Leistungen orientieren und setzt sich daher aus einem Basisbetrag und einen jährlichen Modulpreis zusammen:

reguläre Mitgliedschaft
die reguläre Mitgliedschaft ermöglicht es aktiv am Training und an Wettkämpfen teilzunehmen
Basisbetrag 50€
deckt z.B. Kosten für Spielerpass, Aufwandskosten Verwaltung, ÖHB/VHV
zuzüglich Modulpreis
(bezogen auf das Angebot an Trainingseinheiten in der betreffenden Alterstufe):
  • eine Trainingseinheit pro Woche
  • zwei Trainingseinheiten pro Woche
  • drei + mehr Trainingseinheiten pro Woche

30€

60€

90€

unterstützende Mitgliedschaft
Die unterstützende Mitgliedschaft ermöglicht es (weiter) mit dem Verein in Konatkt zu bleiben und zu wichtigen Events eingeladen zu werden. Der Mitgliedsbeitrag ist eine kleine Unterstützung für unsere Jugendarbeit.
Fixbetrag 15€



Der Mitgliedsbeitrag wird jährlich ab 1. August in Rechnung gestellt.

Bei Erhöhungen des Beitrages werden die Mitglieder vor Verrechnung per E-Mail aktiv informiert.

 

Für spezielle Veranstaltungen können bei Teilnahme zusätzliche Kosten anfallen:

  • optionale Veranstaltungen des Vereines ausserhalb der Saison, wie z.B. Handball- und Fun-Camp oder speziellen Trainingslager einzelner Mannschaften in den Sommerferien
  • Veranstaltungen anderer Organisationen wie z.B. die Teilnahme an internationalen Turnieren

Anreisen zu Wettkämpfen in der Region sind in der Regel von den Mannschaften (bzw. deren Eltern) zu organisieren und durchzuführen.

Weitere Informationen können über das Kontaktformular angefordert werden.