> Zurück

Niederlage gegen den Aufsteiger

Damen 1 01.12.2019

Im dritten Auswärtsspiel der Saison mussten sich die Damen des HC Sparkasse BW Feldkirch den Aufsteigerinnen aus Ferlach 30:27 geschlagen geben.

Mit einem Rumpfkader angereist, wussten die Blau-Weißen, dass es ein knappes Spiel werden würde. Keine Mannschaft konnte sich zu Beginn wirklich entscheidend absetzen. Die Gastgeberinnen zogen zwar teilweise mit 3 Toren davon, aber Seipelt und Co. konnten immer wieder ausgleichen. In die Kabine ging es mit einem 2-Tore-Rückstand (15:13).

Der Beginn der zweiten Halbzeit verlief überhaupt nicht nach Wunsch der Montfortstädterinnen. Schnell lief man einem Rückstand von 5 Toren hinterher. Die Feldkircherinnen steckten allerdings nicht auf und bewiesen wieder einmal Kampfgeist. Man kam immer wieder auf 2 Tore heran, doch der Ausgleich sollte einfach nicht fallen. Endstand: 30:27.

Fazit: Am Ende muss man sagen, dass die Chancenauswertung der Hauptgrund für die Niederlage war. Zu viele klare Torchancen wurden vergeben und Bälle leichtfertig verloren. Jetzt heißt es Kopf hoch und weiterkämpfen, um beim nächsten Heimspiel gegen die MGA Fivers am 14.12. die Punkte in der Reichenfeldhalle zu behalten.

Kader & Tore: Matyas, Kara; Schneider 7/1, Seipelt 7/2, Mlinko 5, Nosch 3, Mayer 2, Jegenyes 1, Willi 1, Amann 1, Rederer, Stütler, Feuerstein, Knestel, Mes.