> Zurück

Kein Geschenk zu Weihnachten

Damen 1 22.12.2019

In der ersten Halbzeit starteten beide Mannschaften gut, doch Atzgersdorf konnte sich bald leicht absetzen. Die Blau-Weißen ließen sich aber nicht unterkriegen und bissen sich nach einer Abwehrumstellung zurück ins Spiel und gingen mit einem 14:12 in die Kabine.

Mit viel Elan starteten die Montfortstädterinnen in die zweite Halbzeit und erzielten gleich den Anschlusstreffer. Atzgersdorf konterte mit einem Treffer und Linda Scheidbach konnte noch einmal auf -1 stellen. Allerdings riss dann der Faden und es schlichen sich viele technische Fehler ein und auch die ein oder andere fragwürdige Zeitstrafe half den Feldkircherinnen nicht. An diesem Tag schlug man sich allerdings hauptsächlich selbst und muss auf dem 9. Tabellenplatz ins neue Jahr.

Kader & Tore: Bartek, Kara; Schneider (6/2), Mlinko (6/1), Scheidbach 3, Seipelt 2, Rederer, Jegenyes, Mayer, Willi, Pericevic, Kieber, Nosch, Mes.