Erster Neuzugang für Landesliga-Mannschaft

Lars Springhetti wechselt zu den Montfortstädtern!

 

Mit Lars Springhetti konnte ein absoluter Wunschspieler vom sportlichen Leiter Bernhard Grissmann präsentiert werden. Der sympathische 23jährige begann im Alter von neun Jahren bei Bregenz Handball mit dem Handball und spielte bis zum U21 bei den Bregenzern. Nach mehreren Jahren in der Bezirksliga bei Bregenz II wechselte der vielseitige Rückraumspieler nach Hard in die Bezirksklasse und von dort nun in die Landesliga zum HC Sparkasse BW Feldkirch. Die Motivation für den Wechsel zu den Montfortstädtern liegt hauptsächlich darin, eine neue Herausforderung wahrnehmen zu wollen und sich in der Landesliga zu beweisen. Lars kann auf jeder Position im Rückraum eingesetzt werden und besticht neben seiner Torgefährlichkeit auch durch sein Auge für die Mitspieler. Bernhard Grissmann ist überzeugt, dass das Feldkircher Handballpublikum mit dem sehr emotional spielenden Lars Springhetti viel Freude in der kommenden Saison haben werden.

 

 

STECKBRIEF


 

Name: Lars Springhetti
Wohnort: Bregenz
Geburtsdatum: 15.07.1994
Position: RR, RM, RL
Größe: 180cm
Gewicht: 85kg
bisherige Vereine: Bregenz Handball, HC Hard

 

 

Diese Seite wurde optimiert für Internet Explorer 7, Firefox und Opera.